Rezept: Detox-Smoothie-Bowl mit Himbeer-Chia-Jam

Die Frühlingszeit ist sooo schön, findest du auch? Ich liebe es zu beobachten, wie alles erwacht, die Vögel zwitschern, die Blumen wachsen und die Natur blüht auf. Die Natur bietet so einige kostbare Schätze, die uns helfen, zu entgiften und Altes loszulassen! In diesem Beitrag erfährst du, was das für Schätze sind und dazu gibt es ein super leckeres Rezept!

Jedes mal wenn ich durch den Wald laufe, bin ich wieder erneut fasziniert von der Natur. Alles wächst und blüht auf. Die Blätter sind sind so knallig grün, die Wälder dicht und die Luft ganz klar und weich. Ich liebe diese Zeit!

Der Frühling ist die perfekte Zeit, um deinen Körper zu entgiften. Altes, schweres und dreckiges lösen. Ein Frühjahrsputz für den Körper sozusagen 😉 Denn durch die kalten Wintermonate bilden sich oft Schlacken und Gifte im Körper, die uns ganz müde und träge machen.

brennessel_1-1024x682

Brennnessel – viel mehr als ein lästiges Unkraut!

Brennnessel enthält mehr Vitamin C als Zitrusfrüchte und liefert viel Eisen, Kalium und Magnesium. Zudem sind die Blätter sehr eiweissreich, perfekt also bei einer pflanzlichen Ernährung. Brennnesseln wirken entwässernd und entgiftend. Sie helfen aber nicht nur bei der Entgiftung, sondern bringen unreine Haut wieder ins Gleichgewicht und fördern das Haarwachstum! Fast zu gut, um wahr zu sein, oder?

So, nun aber zum Rezept. Ich habe diese leckere Smoothie Bowl in letzter Zeit fast jeden Tag gemacht! Und nicht, weil sie extrem gesund ist, sondern, weil sie einfach suuuper gut schmeckt. Hole dir die Brennnesselblätter am besten immer frisch (mit Handschuhen und einer Schere). Achte dabei, dass du nur die obersten Blätter nimmst, die enthalten am meisten Wirkstoffe.

smoooothie

Detox-Smoothie-Bowl mit Himbeer-Chia-Jam

vegan ♥ glutenfrei ♥ 15 min 

Zutaten:

♥  2 EL Chiasamen
♥  75 ml Wasser
♥  1 EL Ahornsirup
♥  100g Himbeeren (frisch oder gefroren)
♥ 1 TL Vanillepaste (optional)


♥ 1/2 reife Banane
♥ ca. 6 Brennnesselblätter
♥ 1 Hand voll Spinat
♥ 1/2 Birne
♥ 1/4 Mango
♥ 1 Medjool-Dattel, entsteint
♥ ein wenig Wasser

♥ Granola / Müsli / frische Früchte

Zubereitung:

  1. Für die Chia-Jam: Alle Zutaten in einen Kochtopf geben, rühren und zum Kochen bringen. Die Hitze stark reduzieren und ca. 5 Minuten köcheln lassen, immer wieder mal umrühren. Sobald die Himbeeren zerfallen sind, den Topf vom Herd wegnehmen und abkühlen lassen.
  2. Für den Smoothie: Alle Zutaten in einen Hochleistungs-Mixer geben und mixen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Der Smoothie sollte ziemlich dick sein.
  3. Den Smoothie in eine Bowl geben. 1-2 Esslöffel von der Chia-Jam draufgeben und mit frischen Früchten und Granola toppen.
  4. Enjoy!! ❤

 

Tipp: Die übrige Chia-Jam in ein Glas geben und in den nächsten Tagen über dein Porridge, Pancakes oder Bananenbrot geben 🙂 Ist ein suuper leckeres Topping für alles!!

Ich hoffe dieses Rezept schmeckt dir! Es ist eine Wohltat für Bauch und Seele 🙂

Geniesse den Frühling – lass dir die Sonne auf die Nasenspitze scheinen!

alles Liebe,

carla

 

2 Kommentare zu „Rezept: Detox-Smoothie-Bowl mit Himbeer-Chia-Jam

  1. vielen dank für die tollen tips – vorallem haarwachstum kann ich gut gebrauchen 🙂 ich wünsche dir viel sonne auf der nasenspitze! liebe grüsse

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.