Happy 2020! Meine Wünsche und Ziele im neuen Jahr

Das neue Jahr ist hier! 365 Tage liegen vor uns. 365 neue Chancen, um das Leben zu leben, das wir uns wünschen. Eigentlich hat der Jahreswechsel für mich keine grosse Bedeutung. Denn meiner Meinung nach sollten wir uns jeden Tag Ziele setzen und jeden Tag als einen neuen Start betrachten. Und doch ist es irgendwie ein Moment, an dem wir uns wieder mal überlegen dürfen, worauf wir unseren Fokus legen möchten und was wir uns wünschen. Ich möchte in diesem Beitrag einige meiner Wünsche mit dir teilen.

IMG_7174

Meine Pläne habe ich schon mal in 2018 mit euch geteilt, zum Beitrag geht’s hier. Anfang 2019 habe ich einen speziellen Beitrag über meinen grossen Traum, den ich mir erfüllt habe, geschrieben.

Früher habe ich mir immer ganz klare Vorsätze gesetzt wie „Ich möchte netter zu meiner Schwester sein“ oder „ich möchte einen Halbmarathon rennen“. Ende des Jahres sass ich dann einfach lachend da, weil ich total vergessen habe, dass ich mir das als Ziel gesetzt habe und praktisch nichts davon erfüllt hab 😂

Deshalb finde ich auch, dass super spezifische Ziele und Vorsätze nicht viel Sinn machen, denn meistens geraten sie in Vergessenheit. Viel sinnvoller ist es für mich, mir zu überlegen, worauf ich meinen Fokus legen möchte, welche Werte mir wichtig sind und wovon ich mir mehr bzw weniger in meinem Leben wünsche. Damit ich dem Leben, was ich mir wünsche, immer ein Stück näher kommen kann. 

IMG_7151

Clarity

Unklarheit wirft mich aus meiner Balance und bringt mich total durcheinander. Das habe ich im letzten Jahr ganz klar gemerkt, weil ich einfach oft in Situation war, in denen ich nicht mehr klar denken konnte vor lauter Chaos und Unklarheit. Dafür bin ich ganz dankbar, denn uns werden so oft die gleichen Situationen „gegeben“, bis wir daraus lernen und etwas ändern. Zurück zu Klarheit: Ich habe im letzten Jahr soo viele Entscheidungen vor mich hingeschoben, bis ich ganz und gar nicht mehr wusste, was ich tun soll. Und das nimmt mir extrem viel Energie. Deshalb möchte ich im neuen Jahr den Fokus auf Klarheit setzen, einfach entscheiden, einfach Klarheit schaffen. Fragen, wenn etwas unklar ist. Probleme klären, anstatt sie zu ignorieren. Klarheit gibt Freiheit.

Adventures

Diese Welt ist sooo wunderschön und ich liebe es einfach, neue Orte und neue Kulturen zu entdecken. Ich habe schon einige tolle Orte kennengelernt, aber auf meiner (endlosen) Liste steht noch einiges. Uuund, stell dir vor… ich habe noch keine einzige Reise gebucht für dieses Jahr!😮 Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich vor allem im Sommer die nähere Gegend erkunden möchte, denn nur schon in meiner Nähe gibt es unglaublich schöne Orte und Landschaften! Dennoch würde ich gerne nach Marokko, Berlin, Amsterdam und vielleicht Hawaii! 😍😍😍 Oh, und Island wär natürlich auch toll. Oder Norwegen, oder Costa Rica! 😂

IMG_7224

Simplicity

Während meiner Reise durch Indonesien habe ich bemerkt, wie wenig ich brauche, um glücklich zu sein. Ich war so happy, mit meinem Rucksack und meiner Yogamatte. Hab mich soo frei gefühlt. Frei von Materialismus, Konsum, Regeln. Frei von Ballast, Schwere, Negativität. Ich habe mir null Gedanken gemacht, was ich noch brauchen könnte, was ich noch kaufen könnte. Sondern war mit dem zufrieden, was ich hatte. Das war soo ein tolles Gefühl. Einfach dankbar für das zu sein, was ich habe, anstatt immer noch mehr zu wollen. Ich möchte weniger konsumieren. Das heisst: Weniger Youtube, Instagram, weniger Kleidung, Kosmetik, Deko (Deko wird für mich am Schwersten, weil ich einfach nicht an schönen Windlichtern oder Bowls vorbei laufen kann😂😂). Weniger Konsum tut nicht nur der Umwelt gut, sondern vor allem meiner Seele. All we need is less.

Change

Ich wünsche mir Veränderungen. Denn in vielen Bereichen kann es so einfach nicht mehr weitergehen. Die Welt leidet, wegen uns Menschen. Ich wünsche mir Menschen, die nicht ständig über die gleichen Dinge Jammern, sondern einfach Verändern. Nicht ständig von „würde, könnte, sollte“ reden, sondern einfach machen. Viele denken immer, sie alleine können nichts verändern. Doch jeder von uns kann etwas verändern, ja wirklich jeder! Und ich möchte niemandem einen Vorwurf machen, aber wir sollten uns einfach bewusst sein, dass wir selber etwas tun müssen, damit sich etwas verändert. Das gilt in allen Bereichen des Lebens. Nothing changes, if nothing changes.

IMG_7180

Trust

Vertrauen in das Leben, das verliere ich oft noch, Aber why? Weil ich zu viel denke. Denn eigentlich weiss ich ganz genau: Alles passiert aus einem Grund, und alles kommt so, wie am besten für mich ist. Das Universum steht stets auf meine Seite und gibt mir genau das, was ich brauche, um zu wachsen. Deshalb möchte ich im neuen Jahr einfach mehr Vertrauen haben in das Leben und in mich selber. Mir nicht ständig den Kopf über alles zu zerbrechen, sondern einfach Vertrauen. Mich einfach mal zurücklehnen und zu sagen: Alles ist okay!

Light

JEDER von und ist einzigartig und wundervoll. Jeder von uns trägt ein Licht in sich. Auch wenn wir manchmal das Gefühl haben, dass dieses Licht nicht mehr existiert, glaub mir, es ist immer da. Und es ist soo wichtig, dass wir unser Licht mit der Welt teilen. Denn es herrscht schon genug Dunkelheit in dieser Welt. Was diese Welt braucht, sind Menschen, die Licht und Freude bringen. Und wie geht das? In dem wir genau das machen, was uns glücklich macht. Unsere Leidenschaft, unseren „Purpose of Life“, das, was unsere Seele strahlen lässt. Mehr Lachen, mehr Freude, mehr Liebe, mehr Licht. Bei mir sind das verschiedene Dinge, darunter sicher Achtsamkeit und Yoga. Das zu teilen, macht mich unendlich dankbar und glücklich. Ich freue mich auf viele wundervolle Yogaklassen im neuen Jahr!

IMG_7143

Gratitude

Dankbarkeit ist so unglaublich kraftvoll! Es ist ein Magnet für Wunder, ein Magnet für alles, was du dir wünschst! Mir ist Dankbarkeit enorm wichtig und ich habe wundervolle Erfahrungen damit gemacht. Mit Dankbarkeit kann ich meine Energie sofort wieder ins Positive wechseln. Ich schreibe mir jeden Tag Dinge auf, für die ich dankbar bin und wieso. Ich bin dankbar für Dinge, die ich mir wünsche (obwohl es im Jetzt noch nicht da ist), denn mit Dankbarkeit können wir alles „anziehen“, was wir uns wünschen. Dankbarkeit ist ein so wertvolles Geschenk. Wenn du mehr über Dankbarkeit erfahren möchtest, kann ich dir von Herzen das Buch „Magic“ von Rhonda Byrne empfehlen.

Hier findest du übrigens 3 wundervolle Dankbarkeitsübungen.

That’s it for now 😉 Jetzt bist du dran! Was sind deine Wünsche/Ziele/Pläne? Was haltest du von Neujahrsvorsätzen?

Ich hoffe, dass ich dich mit diesem Beitrag inspirieren konnte. Und danke, an dich, für deinen Besuch auf meinem Blog und dass du dich inspirieren lässt. Es ist so schön, dass es dich gibt ❤

Ich wünsche dir ein wundervolles 2020, mit ganz viel Liebe, Licht und Sonnenschein!

carla

11 Kommentare zu „Happy 2020! Meine Wünsche und Ziele im neuen Jahr

  1. Danke für diesen inspirierenden Beitrag, liebe Carla!! Ich finde deine Idee super, zu schauen, welche Werte man vertiefen möchte. Ich wünsch dir auch ein tolles neues Jahr!!

    Alles Liebe
    Martina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s