10 Tipps, um den Herbst in vollen Zügen zu geniessen

Ich lieeebe den Herbst! Okay, ich liebe eigentlich jede Jahreszeit.. Aber der Herbst finde ich sehr toll. Spaziergänge im Wald. Beobachten, wie sich die Blätter verfärben. Die frische und klare Luft einatmen. Tee trinken und dem Regen zuhören. Kürbis überall und in allen Varianten. Yaaay, Herbst ist echt schön, findest du auch? In diesem Beitrag verrate ich dir 10 Tipps, um den Herbst noch mehr zu geniessen. Viel Spass beim Lesen!

20191005_074506630_iOS

Gönne dir Ruhe

Der Herbst ist die Zeit, in der du dein Körper mehr Ruhe braucht. Nimm dir ganz bewusst Zeit und gönne dir vollkommene Ruhe. Mache einfach mal Nichts! Das ist gar nicht so einfach, weil wir es eben viel zu wenig tun. Mehr dazu in meinem Beitrag „Die Kunst des Nichtstuns„.

Ingwer!

Ingwer, die gute alte Wurzel! 😉 Diese Wurzel steckt einfach voller Wunder und Feuer. Genau das braucht unser Körper in der kalten Jahreszeit. Ingwer wärmt den Körper von innen und stärkt zudem das Immunsystem, sodass du jede Grippewelle abschlägst. Ingwer ist so vielseitig anwendbar, zum Beispiel als Ingwertee, oder im Curry, im Oatmeal, im Smoothie oder für die ganz Verrückten unter uns: Ingwershot! Bei mir kommt Ingwer wirklich überall mit rein 😉

Wärme

Nicht nur die Wärme von innen (mit Ingwer) ist wichtig, sondern auch von aussen. Nimm die dicken Pullis und warmen Jacken heraus und zieh dich warm an. Denn durchs Frieren braucht der Körper sehr viel Energie, die dir dann im Alltag fehlt. Also, pack dich ein bis du dich nicht mehr bewegen kannst! (Okay.. vielleicht ein bisschen übertrieben 😂)

20191102_204958751_iOS

Kreativität

Draussen regnet es? Dann schenke deiner Kreativität Zeit! Sei kreativ, wie auch immer du möchtest. Bastle etwas, male, schreibe ein Gedicht, knüpfe ein Makrameebehang oder nähe etwas,…. Lege den Fokus dabei nicht auf das Resultat, sondern auf die Tätigkeit und auf das Gefühl, einfach nur etwas zu tun und dabei völlig im Flow zu sein 🙂 Inspirationen findest du hier.

Koche saisonal

Ich liebe den Herbst vor allem wegen Kürbis! haha ja wirklich, ich liebe Kürbis! Anyone else?? Und auch sonst schenkt der Herbst uns noch viele weitere saisonale Köstlichkeiten. Äpfel, Feigen, rote Beete, Pastinaken, Rotkraut oder Maronis. Unser Körper braucht im Herbst viel Erdung. Genau das liefern uns diese saisonalen Gemüse und Früchtesorten! Sei auch in der Küche kreativ und versuche neue Rezepte mit saisonalen Zutaten. Wie wär’s mit einem leckeren Apfel-Mandel-Kuchen??

IMG_1145

Bewundere die Natur

Ohh, wie ich Spaziergänge im Herbst liebe! Jedes mal bin ich wieder aufs neue fasziniert, wie sich die Blätter in die kräftigsten Farben verwandeln. Der Herbst zeigt uns, wie schon Veränderungen eigentlich sein können! Geh raus und bewundere die Natur ganz bewusst.

Beginne zu Meditieren

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um mit Meditieren zu beginnen! (Es ist immer der richtige Zeitpunkt dafür 😉 ). Schalte alle Ausreden ab und nimm dir Zeit dafür. Wenn du Zeit hast, 15 Minuten auf Instagram rum zu scrollen hast du auch Zeit, 15 Minuten zu meditieren. Meditation ist ein so wertvolles Tool, um uns mit unserer Intuition zu verbinden, Gedanken zur Stille zu bringen und somit unser wahres Selbst zu entdecken. Meditation tut mir so unglaublich gut, jeden Tag aufs Neue. Lese hier wieso ich meditiere und 8 Meditationstipps für „Anfänger“.

20190731_165354000_iOS

Kurkumaaaa

Ich + Kurkuma sind best Friends hahah. Ja, ich bin echt ein grosser Fan von dieser orangen Wurzel. Sie steckt voller Wunder. Wieso? Sie ist extrem entzündungshemmend und stärkt das Immunsystem, das heisst: Sie hilft dir, gesund zu bleiben, auch wenn alle um dich herum husten und niessen! Sie trägt zudem zu einer klaren und reinen Haut bei und fördert die Durchblutung (die im Herbst eh ein bisschen langsamer ist). Ich liebe Kurkuma in einem wärmenden Curry oder als Golden Milk.

Reflektieren

Es ist zwar noch nicht ganz Jahresende, aber auch der Herbst eignet sich so gut, um mal das ganze Jahr zu reflektieren. Ich liebe es, Fotos anzuschauen und nochmal alle Momente des Jahres zu fühlen. Was hast du dieses Jahr erlebt? Was hast du gelernt? Was wurde dir klar? Was waren prägende Momente? Wo hast du dich wohl gefühlt? Mit welchen Leuten hast du viel Zeit verbracht? Schreib dir ein paar Gedanken dazu auf 🙂 Meine Jahreshighlights waren ganz klar meine lange Reise und das Yoga Teacher Training, und auch als ich das erste mal im Park eine Gruppe unterrichtet hab! Dazu kommen natürlich noch gaanz viele andere Momente, die unvergesslich waren!

Xmas Preparations

Ob du es willst oder nicht, der Winter kommt bald, und damit auch Weihnachten. Aber ich bin eigentlich überhaupt kein Fan davon, schon jetzt über Weihnachten und Adventskalender zu reden und geniesse viel mehr den jetzigen Moment. Um die Weihnachtszeit ist immer total viel los.. Also beginne einfach jetzt schon, Geschenke zu basteln. Damit kannst du dem Weihnachtsshopping Chaos mit tausend anderen Leuten und Gedränge im Einkaufshaus ausweichen! Das ist mir nämlich immer viel zu viel. Lieber bastle ich etwas mit Liebe und in Ruhe 🙂 Auf Pinterest gibt es dafür ganz viele Ideen. Oder wie wäre es mit einer schönen Weihnachtskarte und einem lieben Text? Hier findest du Ideen für nachhaltige Geschenke.

Yoga

Verbinde dich wieder mit dir selber und finde zurück zu deiner Mitte. Besonders jetzt ist es wichtig, ganz verbunden zu dir selber zu sein und innere Balance zu kreieren, da der Wind und die Veränderungen der Natur sich auch auf uns selber auswirken. Gönne dir eine Yoga Session, egal ob einfach so für dich zuhause oder in einem Studio (natürlich auch gerne in einer meiner Stunden 😉 die findest du übrigens hier.)

20191019_100638000_iOS

Soo, ich liebe den Herbst wirklich total und verbringe ihn am liebsten an der frischen Luft! 🍁🍁🍁 Hier findest du übrigens viele Aktivitäten, die auch alleine Spass machen.

Magst du den Herbst auch? Auf was freust du dich schon?

Ich wünsche dir eine gemütliche Woche!

alles liebe,

carla

4 Kommentare zu „10 Tipps, um den Herbst in vollen Zügen zu geniessen

  1. vielen dank für diesen tollen beitrag – meditieren tut so gut, kann ich nur empfehlen. die restlichen vorschläge kann ich nur sagen just do it! liebi grüess

    Gefällt 1 Person

  2. tolle ideen, um den herbst zu geniessen! Ich freue mich immer auf die schönen Spaziergänge im Wald und die Blätter.

    Ich wünsche dir auch eine tolle Woche und Liebe Grüsse
    Anja

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s