Take your dreams seriously – welchen Traum ich mir 2019 erfülle

Träume sind soo schön, findest du nicht auch? Und noch schöner sind sie, wenn sie in Erfüllung gehen. Schon seit einigen Monaten habe ich einen Traum, der mir nicht mehr aus dem Kopf geht. Und eines Tages habe ich mich dazu entschieden, diesen Traum zu erfüllen! Denn worauf sollte ich noch warten? Jetzt bist du sicher schon gespannt, was es denn ist, oder? 😉 Das verrate ich dir in diesem Beitrag. Und zusätzlich gebe ich dir 3 Tipps, wie auch du deine Träume wahr werden lassen kannst!

Dieses Jahr verwirkliche ich mir einen sehr grossen Traum, der mir in den letzten Monaten nicht mehr aus dem Kopf ging. Denn in 2018 ist mir bewusst geworden, dass uns das Leben nicht einfach so passiert, sondern, dass wir selber für unser Leben verantwortlich sind. Wir sind die Architekten unseres Lebens. Wir können es so gestalten, wie wir es gerne möchten. Mehr dazu kannst du in diesem Beitrag lesen. Zudem habe ich gelernt, wie wichtig Träume sind. Träume sind da, um verwirklicht zu werden!  Ich möchte am Ende meines Leben nicht bereuen, was ich nicht gemacht habe. Sondern stolz darauf sein, dass ich mir das verwirklicht habe, wovon ich geträumt habe.

now.jpg

Oft lassen wir uns von anderen Meinungen beeinflussen. Oder wir finden selber tausende Argumente, wieso dieser eine Traum sinnlos und dumm ist. „es passt jetzt einfach nicht“, „ich habe nicht genug Geld“, „was mache ich denn danach?“ oder „das kann ich auch noch machen, wenn ich älter bin.“. Solche Gedanken bringen uns dazu, dass Träume eben nur Träume bleiben. Doch überlege dir mal, was wirklich dahinter steckt. Denn wenn du etwas wirklich möchtest, ist es auch möglich. Deine Gedanken sind deine einzige Grenze. Und sobald du dies erkennst, ist ALLES möglich. Du hast nicht genug Geld? Dann arbeite, bis du genug hast oder leihe es von deinen Eltern. Du denkst, dass du es machen sollst, wenn du älter bist? Kann sein, aber wieso nicht einfach jetzt? Später hast du dann wieder etwas, was dich daran hindert und du verschiebst es auf noch später, bis es irgendwann zu spät ist.

Worauf sollen wir also noch warten? Wenn du nichts an deinem Leben veränderst, wird sich auch nichts verändern. Wenn du deine Träume nicht verwirklichst, werden sie für immer Träume bleiben. Also lebe das Leben, dass du dir schon immer erträumt hast, mache das, woran du jeden Tag denkst und das, was sich für dich richtig anfühlt. Nimm dich und deine Träume ernst! 🙂 

dreams seriously

Mein Traum wird wahr

Ich reise nach Bali!! Ich weiss gar nicht, wieso genau Bali. Dieser Ort strahlt Magie und Ruhe aus. Und zieht mich irgendwie an. Mein Bauchgefühl sagt mir, dass dieser Ort der Richtige ist. Und im März ist es schon soweit. Ich steige das erste Mal alleine ins Flugzeug und fliege ins Unbekannte. Für 2.5 Monate bleibe ich in diesem Paradies! Ich freue mich wirklich so, so sehr darauf. 😍😍

Bestimmt hast du dich gerade gefragt, was ich den so lange auf Bali mache.  Und.. Spannung steigt..😂 Ich mache ein 200h Yoga Teacher Training in Ubud. Auf Instagram habe ich in letzter Zeit oft meine Yogapraxis geteilt. Wenn du gerne ein paar Yogaübungen und Flows sehen möchtest, schaue einfach mal in meinen Story Highlights nach 😉

20190117_175413000_ios Yoga und Meditation sind für mich so wichtig geworden und gehören einfach zu meinem Leben. Yoga und Meditation haben mich geheilt und sind nach wie vor wie eine Therapie für mich. Ich praktiziere es täglich und mein ganzes Leben hat sich dadurch zum Positiven verwandelt. Sehr lange war ich nicht in meiner Balance und nicht mit meinem Körper verbunden. Durch die Yogapraxis konnte ich diese Verbindung wieder herstellen und dafür bin ich unglaublich dankbar. Deshalb habe ich schon länger den Traum, eine Yogaausbildung zu machen. Ich möchte einfach noch mehr darüber erfahren und mich weiterbilden. Und das dann auch anderen weitergeben. Anderen helfen, wieder die Balance zu finden und Körper, Geist und Seele zu verbinden. Ich konnte es selber fast nicht glauben, als ich alles gebucht habe! Aber ich freue mich schon sehr auf die Erfahrungen und alles, was ich da lernen werde. Und vor allem, dass ich mir damit meinen grössten Traum erfülle! 🙂

Die Ausbildung dauert 23 Tage. Und danach habe ich noch 1.5 Monate zum Reisen und diese wunderschönen Orte zu entdecken. Ich lasse einfach alles auf mich zukommen und versuche, nicht zu viel zu planen. 😉 Falls du schon mal auf Bali warst und Tipps hast, freue ich mich sehr darüber!

doit.jpg

 

3 Tipps, um deine Träume zu verwirklichen

  1. Höre auf dich. Ganz wichtig ist, dass du auf dich und deine Intuition hörst. Was ist dein Traum? Was begeistert dich? Was tut deiner Seele gut? Was macht dich glücklich? Mache vielleicht mal eine Meditation und höre in dich, was du wirklich möchtest. Überlege dir nicht, was andere darüber denken. Denn das vollkommen ist egal. Es ist dein Leben und es ist dein Traum. Stehe zu dir!
  2. Informiere dich und tausch dich aus. Egal wie dein  Traum aussieht, informiere dich darüber. Wo kannst du deinen Traum verwirklichen, was gibt es für Möglichkeiten? Was brauchst du dazu? Tausche dich, falls du möchtest, auch mit anderen darüber aus. Ich habe beispielswiese einige gefragt, wo sie ihre Yogaausbilung gemacht haben oder ob sie Tipps haben. Durch das Informieren und Erkundigen steigt natürlich die Vorfreude und das Ganze wird langsam ein bisschen realer.
  3. Just do it! Denke nicht zu viel darüber nach, ob es jetzt wirklich das Richtige ist oder ob jetzt wirklich ein guter Zeitpunkt dafür ist, sondern mach es einfach! Entscheide dich für deinen Traum! Du hast es verdient, deine Träume zu leben und das Leben zu haben, dass du dir wünschst! Trau dich einfach, sonst wirst du es vielleicht bereuen, dass du es nicht gemacht hast…

 

Was ist dein grösster Traum? Hast du dir in letzter Zeit einen Traum erfüllt?

ich hoffe, dass ich dich ein bisschen inspirieren und ermutigen konnte, deine Träume ernst zu nehmen und in die Tat umzusetzen! 😉

ich freue mich schon, von deinen Erfahrungen zu lesen und wünsche dir eine wundervolle Woche!

alles Liebe,

Carla

plan

7 Kommentare zu „Take your dreams seriously – welchen Traum ich mir 2019 erfülle

  1. vielen dank carla für diesen tollen beitrag. ich kann dazu nur beifügen:
    JUST DO IT!
    ist mein leitmotto und hat mir immer geholfen nicht stehen zu bleiben…
    liebe grüsse

    Gefällt 1 Person

  2. wie cool ist das denn? ich möchte auch unbedingt mal nach bali, es sieht einfach so so schön aus!😍😍😍 bin schon gespannt auf deine fotos😊

    liebe grüsse
    anna

    Gefällt 1 Person

  3. Ich wünsche dir die wundervollste Zeit in Ubud!! Ich bin gerade selber gestern von meinem YTT aus Indien wiedergekommen ❤ ❤ du wirst Ubud lieben und bitte versprich mir dass du die Chance nutzt um die zahlreichen (roh)veganen Restaurants auszutesten!!!! Genieß die Zeit.. ich fand die Erfahrung so bereichernd und wundervoll dass ich unbedingt im Sommer oder nächstes Jahr das 300h Yoga Teacher Training machen möchte!!
    Alles Liebe, Lea von http://leachristin.com

    Gefällt 1 Person

    1. Danke meine Liebe❤️❤️❤️ das ist soo toll! freut mich echt dass dir dein YTT so gut gefallen hat & du weiter machst.😍💫 ich freue mich schon unglaublich darauf & kann es kaum erwarten! warst du schon mal auf bali? & jaa of course werde ich die vielen veganen cafés austesten haha😍😋

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s